Jura A1 Pinao White
Jura A1 Pinao White

Delonghi Kaffeevollautomaten - häufige Defekte.

Delonghi Autentica

Als Weiterentwicklung der Delonghi ECAM Serie ist die ETAM Serie entwickelt worden. Kostengünstige Bauweise, maximale Kaffeevielfalt und moderne Bedienkonzepte zeichnen diese Geräte von Delonghi aus. Mit Cappuccino auf Knopfdruck sowie entnehmbaren Milchbehältern, scheinen die Delonghi Kaffeevollautomaten auf den ersten Blick hygienisch und leicht zu reinigen zu sein.

 

Delonghi Modelle: ETAM 29.660, ETAM 29.510, ETAM 29.620,ETAM 29.666

Die häufigsten Reparaturen an der Delonghi Autentica

- "Allgemeine Störung" erscheint im Display

- Die Milch schäumt nicht mehr

- Es kommt kein Dampf mehr aus dem Aufschäumer

- Es kommt nur Dampf aber keine Milch mehr aus dem Aufschäumer

- Beim Aufschäumen surrt oder summt das Gerät sehr laut

- Das Gerät meldet "Brüheinheit einsetzen"

- Der Delonghi Kaffeevollautomat benötigt einen Kundendienst, eine Wartung oder einen Service

- Der Kaffee kommt nur noch aus einem der beiden Öffnungen am Auslauf

- "Kaffeemenge reduzieren" erscheint im Display

- Die Tasse wird nicht mehr so voll und das Wasser landet teilweise im Satzbehälter

- "Wasserkreislauf leer. Heißwasserdüse einsetzen und OK drücken" erscheint im Display

- Das Gerät verliert Wasser

- Das Kaffeepulver liegt verstreut im Innenraum des Delonghi Kaffeevollautomats

- Der Kaffee schmeckt modrig oder schimmlig

- Der Entkalkungsvorgang wird nicht beendet und läuft ewig weiter

- Das Gerät erkennt nicht mehr, dass der Wassertank leer ist.

- Der Delonghi Kaffeevollautomat macht extrem laute Geräusche und musste ausgesteckt werden

Delonghi Dinamica

Die Delonghi Dinamica überzeugt durch einfache Bedienung sowie Milchgetränke auf Knopfdruck. Mit dem hochmodernen Display gehört die Dinamica von Delonghi zu den Kaffeevollautomaten mit hohem Komfort für den Benutzer. In der Werkstatt finden sich jedoch immer wieder Dinamicas zur Reparatur. Die Häufigsten Reparaturen, welche Caffista an den Dinamica durchführt finden sie rechts aufgelistet.

 

 

Delonghi Modelle: ECAM 350.15, ECAM 350.35, ECAM 350.55,  ECAM 350.75, ECAM 353.15, ECAM 353.75, ECAM 356.57, ECAM 358.15, ECAM 370.85, ECAM 370.95, ECAM 376.95

Die häufigsten Reparaturen an der Delonghi Dinamica-Serie

- "Allgemeine Störung" erscheint im Display

- Die Milch wird nicht angesaugt, es kommt nur Dampf

- Die Dinamica macht kein Dampf und keine Milch  mehr.

- Es kommt nur Dampf aber keine Milch mehr aus dem Aufschäumer

- Beim Versuch Aufschäumen macht das Gerät extrem laute Geräusche

- Die Dinamica schreibt "Brüheinheit einsetzen"

- Der Delonghi Kaffeevollautomat benötigt einen Kundendienst, eine Wartung oder einen Service

- Der Kaffee fließt nur noch aus einem Rohr am Auslauf heraus

- "Kaffeemenge reduzieren" erscheint im Display

- Die Tassen werden nicht mehr ganz gefüllt und das Wasser landet teilweise im Satzbehälter

- "Wasserkreislauf leer. Heißwasserdüse einsetzen und OK drücken" erscheint im Display

- Das Gerät verliert Wasser unter dem Gerät. Es bildet sich eine Pfütze

- Das Kaffeepulver wird nicht sauber ausgeworfen und landet somit nicht komplett im Satzbehälter

- Der Kaffee schmeckt komisch oder ungeniesbar.

- Der Kaffee ist zu schwach / zu dünn

- Der Entkalkungsvorgang wird nicht beendet und läuft ewig weiter

- Das Gerät erkennt nicht mehr, dass der Wassertank leer ist. Die Aufforderung den Wassertank zu füllen erscheint nicht mehr.

- Der Delonghi Kaffeevollautomat macht extrem laute Geräusche und musste ausgesteckt werden

 

Delonghi Primadonna

Die Delonghi Primadonna Serie steht für die edelste Ausführung der Delonghi Kaffeevollautomaten und Espressomaschinen. Die Prima donna (zu deutsch: Erste Sängerin) spielt bei Delonghi somit in der obersten Liga der Kaffeeautomaten. Schickes Design, Edelstahlgehäuse, Touchbedienung, Alle Getränkearten und teilweise App Bedienung zeichnen die Oberklasse der Delonghi Kaffeezubereiter aus. Je nach Modell und Bauart (ESAM, ETAM, ECAM) unterscheiden sich sowohl die Fehleranfälligkeit sowie auch die Haltbarkeit der einzelnen verbauten Komponenten.

 

Delonghi Modelle: ESAM 6600, ESAM 6620, ESAM 6650, ESAM 6700, ESAM 6720, ESAM 6750, ESAM 6850, ESAM 6900, ETAM 36.365, ETAM 36.366, ECAM 510.55, ECAM 516.45, ECAM 550.55, ECAM 550.65, ECAM 550.85, ECAM 556.55, ECAM 556.75, ECAM 610.55, ECAM 610.74, ECAM 610.75, ECAM 650.55, ECAM 650.75, ECAM 656.55, ECAM 656.75, ECAM 656.85, ECAM 26.455, ECAM 28.464, ECAM 28.465, ECAM 28.466, ECAM 28.467

Die häufigsten Reparaturen an der Delonghi Primadonna Serie

- "Allgemeine Störung" erscheint im Display

- Die Milch schäumt nicht mehr

- Es kommt kein Dampf mehr aus dem Aufschäumer

- Das Gerät wird sehr heiß oder überhitzt

- Es kommt nur Dampf aber keine Milch mehr aus dem Aufschäumer

- Beim Aufschäumen surrt oder summt das Gerät sehr laut

- "Brüheinheit einsetzen" steht im Display obwohl diese eingesetzt ist

- Der Delonghi Kaffeevollautomat benötigt einen Kundendienst, eine Wartung oder einen Service

- Der Kaffee kommt nur noch aus einer Auslaufdüse heraus

- "Kaffeemenge reduzieren" Fehlermeldung

- Die Tassenfüllmenge stimmt nicht mehr

- "Wasserkreislauf leer. Heißwasserdüse einsetzen und OK drücken" erscheint im Display

- Unter dem Kaffeevollautomat von Delonghi steht immer Wasser

- Das Kaffeepulver wird im Inneren der Primadonna verstreut. Es sind keine runden Pads mehr

- Der Kaffee schmeckt nicht: abgestanden, sauer, bitter oder es fehlt Aroma

- Der Entkalkungsvorgang funktioniert nicht mehr. Dieser läuft endlos weiter

- Der leere Wassertank wird nicht mehr erkannt

- Der Delonghi Kaffeevollautomat wird extrem laut.

 

Delonghi Magnifica und Magnifica Elegance

Die einfachsten Kaffeevollautomaten von Delonghi sind unter der Magnifica Serie zusammengefasst. Die Magnifica, was zu deutsch "großartig" bedeutet, bietet einfache bewährte Technik ohne viel Schnickschnack in einfachem Design. Hier gilt: Funktion vor Design. In Anbetracht des meist sehr geringen Preises für einen Kaffeevollautomaten, ist das Preis - Leistungs - Verhältnis der Magnifica Kaffeevollautomaten tatsächlich nicht schlecht. Wo wenig Technik verbaut ist, geht auch nur wenig kaputt. Für Milchschaum oder gar Cappuccino sind diese Geräte aber eher ungeeignet.

Delonghi Modelle: ESAM 2000, ESAM 2200, ESAM 2500, ESAM 2600, ESAM 2800, ESAM 2900, ESAM 3000, ESAM 3100, ESAM 3200, ESAM 3240, ESAM 3250, ESAM 3300, ESAM 3350, ESAM 3400, ESAM 3600, ESAM 4000, ESAM 4200, ESAM 4300, ESAM 4400, ESAM 4500, ESAM 4506, ECAM 230.13, ECAM 250.23, ECAM 250.31, ECAM 13.123, ECAM 20.116, ECAM 21.110, ECAM 21.112, ECAM 21.116, ECAM 21.117, ECAM 21.118, ECAM 22.105, ECAM 22.110, ECAM 22.117, ECAM 22.320, ECAM 22.360, ECAM 22.366

Die häufigsten Reparaturen an der Delonghi Magnifica-Serie

- "Allgemeine Störung" erscheint im Display oder die Lampen für das Aufheizen blinken sehr lange und dann leuchtet eine rote Warnlampe mit einem Ausrufezeichen

- Der Milchschäumer ist defekt / Milch wird nicht mehr gut geschäumt

- Es kommt kein Dampf mehr aus dem Aufschäumer

- Der Aufschäumer / die Dampflanze oder Heißwasserdüse tropft beim zubereiten von Kaffee

- Es kommt nur Dampf aber keine Milch mehr aus dem Aufschäumer

- Beim Aufschäumen surrt oder summt das Gerät sehr laut

- Das Gerät meldet "Brüheinheit einsetzen"

- Das rote Dreieck die Störungslampe brennt am Delonghi Kaffeevollautomat

- Die Delonghi Magnifica benötigt einen Kundendienst, eine Wartung oder einen Service

- Der Kaffeeauslauf ist verstopft

- "Kaffeemenge reduzieren" erscheint im Display

- Die Tasse wird nicht mehr so voll und das Wasser landet teilweise im Satzbehälter

- "Wasserkreislauf leer. Heißwasserdüse einsetzen und OK drücken" erscheint im Display

- Das Dampfsymbol leuchtet oder blinkt

- Es kommt Wasser aus dem Gerät / Der Kaffeevollautomat ist undicht

- Das Kaffeepulver wird im Innenraum der Delonghi verteilt

- Der Kaffeegeschmack hat sich verändert

- Der Entkalkungsvorgang wird nicht richtig durchgeführt

- Das Gerät erkennt nicht mehr, dass der Wassertank gefüllt ist und meldet immer Wassertank füllen oder Wassertank einsetzen

- Der Delonghi Kaffeevollautomat macht laute Geräusche

 

Delonghi Pronto Cappuccino und Rapid Cappuccino

Bereit um Cappuccino zu machen. So könnte man den Name Pronto Cappuccino übersetzen. Rapid Cappuccino steht hingegen für den schnellen Cappuccino, was sich jedoch in Sachen Geschwindigkeit in der Zubereitung nicht merklich auswirkt. Technisch an die Magnifica Serie angelehnt, jedoch mit zusätzlichem Dampferhitzer und Ventilen zur Steuerung ausgestattet, bieten die Pronto und die Rapid Cappuccino jeweils einen separaten andockbaren Milchbehälter. Dieser kann nach Beendigung des Milchbezuges bequem in den Kühlschrank gestellt werden. Bei Milchbehältern jeglicher Art sollte aber immer der Hygieneaspekt im Vordergrund stehen, den Milchbehälter im Allgemeinen nur extrem unzureichend erfüllen. Vom Benutzer selbst sind diese meist nicht zu öffnen um diese von alten Milchresten zu befreien.

 

Delonghi Modelle:ESAM 3500, ESAM 3550, ESAM 3600 Pronto Cappuccino, ESAM 3250, ESAM 3300 Rapid Cappuccino

Die häufigsten Reparaturen an der Delonghi Pronto Cappuccino und Rapid Cappuccino

- "Allgemeine Störung"

- Delonghi Cappuccino funktioniert nicht mehr

- Dampffunktion defekt

- Milch wird nicht angesaugt

- Laute Geräusche beim Versuch Milch zu machen

- "Brüheinheit einsetzen"

- Delonghi Kundendienst Reparatur Service in der Umgebung

- Es kommt kein Kaffee mehr aus dem Auslauf

- "Kaffeemenge reduzieren"

- Die Tasse wird nicht mehr ganz voll

- "Heißwasserdüse einsetzen und OK drücken"

- Das Gerät verliert Wasser

- Das Kaffeepulver liegt verstreut im Innenraum des Delonghi Kaffeevollautomats

- Der Kaffee schmeckt nicht mehr

- Der Entkalkungsvorgang funktioniert nicht

- Das Gerät erkennt nicht mehr, dass der Wassertank eingesetzt oder gefüllt ist

- Der Delonghi Kaffeevollautomat ist sehr laut

 

 

Delonghi Caffe Cortina, Caffe Corso, Caffe Venezia

Die unterste Einstigsklasse von Delonghi für den Einstieg in die Welt von Delonghi Kaffeevollautomaten. Einfachste Konstruktion und Bedienung meißt ohne digitale Anzeigen und Displays. Die Bedienung erfolgt über wenige Knöpfe. Cappuccino oder Latte Macchiato machen diese Geräte nicht.

 

 

Delonghi Modelle: ESAM 2900, ESAM 2803, ESAM 2600, ESAM 2000

Die häufigsten Reparaturen an der Delonghi Caffe Serie

- "Allgemeine Störung" erscheint im Display

- Die Milch schäumt nicht mehr

- Es kommt kein Dampf mehr aus dem Aufschäumer

- Es kommt nur Dampf aber keine Milch mehr aus dem Aufschäumer

- Beim Aufschäumen surrt oder summt das Gerät sehr laut

- Das Gerät meldet "Brüheinheit einsetzen"

- Der Delonghi Kaffeevollautomat benötigt einen Kundendienst, eine Wartung oder einen Service

- Der Kaffee kommt nur noch aus einem der beiden Öffnungen am Auslauf

- "Kaffeemenge reduzieren" erscheint im Display

- Die Tasse wird nicht mehr so voll und das Wasser landet teilweise im Satzbehälter

- "Wasserkreislauf leer. Heißwasserdüse einsetzen und OK drücken" erscheint im Display

- Das Gerät verliert Wasser

- Das Kaffeepulver liegt verstreut im Innenraum des Delonghi Kaffeevollautomats

- Der Kaffee schmeckt modrig oder schimmlig

- Der Entkalkungsvorgang wird nicht beendet und läuft ewig weiter

- Das Gerät erkennt nicht mehr, dass der Wassertank leer ist.

- Der Delonghi Kaffeevollautomat macht extrem laute Geräusche und musste ausgesteckt werden

 

 

Delonghi Perfecta

Die Perfecta Serie der Delonghi Kaffeevollautomaten ist nicht unbedingt perfekt, aber aufgrund des niedrigen Einstiegspreises in die Welt des Cappuccinos, durchaus berechtigt am Markt zu sein. Cappuccino, Kaffee und Espresso auf Knopfdruck für einen Einstiegspreis von unter 600€. Zwar sind die Maschinen von Delonghi nicht gerade für ihre Endlose Haltbarkeit bekannt, jedoch muss man Delonghi zu gute halten, dass die Ersatzteile viele Jahre erhältlich sind. Im Bereich der Kaffeevollautomaten nicht unbedingt üblich.

Delonghi Modelle: ESAM 5400, ESAM 5450, ESAM 5500, ESAM 5550, ESAM 5556, ESAM 5600, ESAM 5700, ESAM 5708, ESAM 420.40, ESAM 420.80, ESAM 428.40, ESAM 460.80

Die häufigsten Reparaturen an der Delonghi Perfecta Serie

- "Allgemeine Störung" erscheint im Display

- Der Milchschäumer ist defekt / Milch wird nicht mehr gut geschäumt

- Es kommt kein Dampf mehr aus dem Aufschäumer

- Es kommt nur Dampf aber keine Milch mehr aus dem Aufschäumer

- Beim Aufschäumen surrt oder summt das Gerät sehr laut

- Das Gerät meldet "Brüheinheit einsetzen"

- Die Delonghi Magnifica benötigt einen Kundendienst, eine Wartung oder einen Service

- Der Kaffeeauslauf ist verstopft

- "Kaffeemenge reduzieren" erscheint im Display

- Die Tasse wird nicht mehr so voll und das Wasser landet teilweise im Satzbehälter

- "Heißwasserdüse einsetzen und OK drücken" erscheint im Display

- Das Dampfsymbol leuchtet oder blinkt

- Es kommt Wasser aus dem Gerät / Der Kaffeevollautomat ist undicht

- Das Kaffeepulver wird im Innenraum der Delonghi verteilt

- Der Kaffee hat kein Aroma mehr

- Der Entkalkungsvorgang funktioniert nicht

- Das Gerät erkennt nicht mehr, dass der Wassertank gefüllt ist und meldet immer Wassertank füllen oder Wassertank einsetzen

- Der Delonghi Kaffeevollautomat macht laute Geräusche

 

Delonghi Eletta

Eletta - die Auserwählte. So der Name der relativ neuen Serie, welche sich im oberen Segment der Delonghi Kaffeevollautomaten ansiedeln möchte, jedoch eher mit niedrigerem Preis als die Primadonna Serie. Technisch ähnlich aufgebaut, ähneln sie diese Serien zwar stark, jedoch ist die Eletta weiter entwickelt und dennoch günstiger. Jedoch sieht man das der Eletta auch an.

Delonghi Modelle: ECAM 44.620, ECAM 44.628, ECAM 44.660, ECAM 44.668, ECAM 45.326, ECAM 45.366, ECAM 45.760, ECAM 45.766, ECAM 46.860

Die häufigsten Reparaturen an der De Longhi Eletta

- "Allgemeine Störung" erscheint im Display

- Die Milch schäumt nicht mehr

- Es kommt kein Dampf mehr aus dem Aufschäumer

- Es kommt nur Dampf aber keine Milch mehr aus dem Aufschäumer

- Beim Aufschäumen surrt oder summt das Gerät sehr laut

- Das Gerät meldet "Brüheinheit einsetzen"

- Der Delonghi Kaffeevollautomat benötigt einen Kundendienst, eine Wartung oder einen Service

- Der Kaffee kommt nur noch aus einem der beiden Öffnungen am Auslauf

- "Kaffeemenge reduzieren" erscheint im Display

- Die Tasse wird nicht mehr so voll und das Wasser landet teilweise im Satzbehälter

- "Wasserkreislauf leer. Heißwasserdüse einsetzen und OK drücken" erscheint im Display

- Das Gerät verliert Wasser

- Das Kaffeepulver liegt verstreut im Innenraum des Delonghi Kaffeevollautomats

- Der Kaffee schmeckt modrig oder schimmlig

- Der Entkalkungsvorgang wird nicht beendet und läuft ewig weiter

- Das Gerät erkennt nicht mehr, dass der Wassertank leer ist.

- Der Delonghi Kaffeevollautomat macht extrem laute Geräusche und musste ausgesteckt werden

 

 

Delonghi Sonstige ECAM Modelle

Die ECAM Modelle von Delonghi haben einen haltbareren Erhitzer als die ESAM Modelle. Jedoch haben die ECAM Modelle dafür andere Schwachpunkte. Welche genau, lesen Sie weiter unten in der Tabelle ab.

 

 

Delonghi Modelle: ECAM 23.120, ECAM 23.123, ECAM 23.210, ECAM 23.216, ECAM 23.217, ECAM 23.266, ECAM 23.420, ECAM 23.426, ECAM 23.427, ECAM 23.450, ECAM 23.460, ECAM 23.463, ECAM 23.466, ECAM 24.210, ECAM 24.450, ECAM 24.467, ECAM 25.120, ECAM 25.128, ECAM 25.452, ECAM 25.457, ECAM 25.462, ECAM 25.467

Die häufigsten Reparaturen an den sontigen Delonghi Modellen

- "Allgemeine Störung" erscheint im Display

- Die Milch schäumt nicht mehr

- Es kommt kein Dampf mehr aus dem Aufschäumer

- Es kommt nur Dampf aber keine Milch mehr aus dem Aufschäumer

- Beim Aufschäumen surrt oder summt das Gerät sehr laut

- Das Gerät meldet "Brüheinheit einsetzen"

- Der Delonghi Kaffeevollautomat benötigt einen Kundendienst, eine Wartung oder einen Service

- Der Kaffee kommt nur noch aus einem der beiden Öffnungen am Auslauf

- "Kaffeemenge reduzieren" erscheint im Display

- Die Tasse wird nicht mehr so voll und das Wasser landet teilweise im Satzbehälter

- "Wasserkreislauf leer. Heißwasserdüse einsetzen und OK drücken" erscheint im Display

- Das Gerät verliert Wasser

- Das Kaffeepulver liegt verstreut im Innenraum des Delonghi Kaffeevollautomats

- Der Kaffee schmeckt modrig oder schimmlig

- Der Entkalkungsvorgang wird nicht beendet und läuft ewig weiter

- Das Gerät erkennt nicht mehr, dass der Wassertank leer ist.

- Der Delonghi Kaffeevollautomat macht extrem laute Geräusche und musste ausgesteckt werden

 

 

 

 Als Fachwerkstatt für Kaffeevollautomaten befassen wir uns ausschliesslich mit der Reparatur von Kaffeemaschinen verschiedener Hersteller. Wenn Ihr Delonghi Kaffeevollautomat also defekt sein sollte: Her damit. Wir führen die Reparatur an Delonghi Kaffeevollautomaten fachgerecht durch. Als Spezialisierter Fachbetrieb auf die Reparatur und Instandsetzung von Kaffeevollautomaten, Espressomaschinen und Kaffeemaschinen verfügen wir über die notwendige Expertise um die Geräte schnell, fachgerecht und nachhaltig zu reparieren. Wir reparieren sämtliche Defekte an Delonghi Kaffeevollautomaten selbst in unserer eigenen Werkstatt. Auch Service und Kundendienst führen wir selbstverständlich fachgerecht an Ihrer Delonghi durch. Für Wartung und Reparatur arbeiten wir hierbei mit Festpreisen, was Ihnen die Entscheidung der Reparatur oft erleichtert. Falls Sie das Gerät unrepariert wieder abholen sollten, fällt lediglich die geringe Gebühr für den entstandenen Aufwand an. Weiter nichts. Wir reparieren alle Kaffeeautomaten von Delonghi. Ganz gleich ob es sich um eine EAM, ESAM, ECAM, Cappuccino oder Primadonna handelt. Bei uns sind Sie an der richtigen Adresse.

Als autorisierter Fachhändler vieler Hersteller führen wir somit alle Testsieger verschiedener Magazine wie zum Beispiel Stiftung Warentest. Diese können Sie gerne in unserem Ladengeschäft ansehen und ausprobieren.

Wir sind der Spezialist für Kaffeevollautomaten im Raum Böblingen, Sindelfingen, Stuttgart, Calw, Holzgerlingen, Tübingen, Reutlingen, Magstadt, Renningen, Rottenburg, Ergenzingen, Nagold, und Herrenberg.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Impressum
Datenschutzerklärung
Haftungsausschluss
© Caffista - Fachwerkstatt für die Reparatur von Kaffeevollautomat, Kaffeemaschine und Kaffeeautomaten
Caffista GmbH & Co.Kg Tübingerstraße 12 71088 Holzgerlingen Geschäftsführer: Volker Beßler
Alle genannten Markennamen, Produktbezeichnungen und Produktbeschreibungen sowie abgebildete Logos, Warenzeichen und Produktbilder sind Eigentum der jeweiligen Hersteller oder Rechteinhaber. Unsere Standorte: Holzgerlingen, Sindelfingen, Bondorf, Tübingen. Unsere Regionen: Böblingen, Tübingen, Reutlingen, Stuttgart, Calw, Leinfelden Echterdingen, Esslingen, Rottenburg, Herrenberg, Nürtingen, Ludwigsburg, Bietigheim Bissingen, Nagold, Horb, Pforzheim, Leonberg, Balingen, Pforzheim, Fellbach, Waiblingen

Anrufen

E-Mail

Anfahrt