Jura A1 Pinao White
Jura A1 Pinao White

TM31 ist laut und rattert laut wenn sich das Messer dreht

TM31 mit ratterndem Motor geöffnet Der Motor macht laute Geräusche beim drehen.

An diesem TM31 aus Horb am Neckar hat der Antriebsmotor (aufgrund von Flüssigkeit welche ins Gerät lief)  einen Lagerschaden.

Heute zkeigen wir kurz wie wir einen Lagerschaden am Antriebsmotor des TM31 reparieren. Die Motorlager sind garnicht so einfach zu wechseln wie man denkt, da der Motor des TM31 nach dem Tausch der Lager wieder justiert werden muss. Mit einer Toleranz von 0,3mm.

Verschlissene und rostige Motorlager führen zum Ausfall des Motors Verschlissene und rostige Motorlager bringen den Motor zum rattern und begünstigen den unrunden Lauf.

Nicht so gut zu erkennen: Die bereits angetrockneten Flüssigkeitsreste sowie Fette un Öl.

Nach dem zerlegen des Motors in seine Einzelteile. werden die Motorteile im Ultraschallbad gewaschen, neutralisiert und getrocknet. Die Lager des Motors werden mit speziell für uns angefertigte Abzieher abgezogen. Der Bauraum am Flügelrad des Motors ist so eng, dass hietr nicht mit Standardabziehern gearbeitet werden kann.

Einzelne ausgebaute Motorlager und Tachoplatine des TM31 Die alten Lager und die alte Steuerplatine

Hier die abgezogenen alten Lager und die Motorsteuerplatine, die wir in diesem Fall zwecks der Beschädigungen auch erneuert haben.

Auch beim aufpressen der Lager muss mit besonderer Vorsicht gearbeitet werden, um den Anker des TM31 Motors nicht zu verschieben.

Fertig reparierter aber geöffneter TM31 Jetzt nur noch das Gehäuse anschrauben und wieder ist ein Kunde glücklich...

Nach der Erneuerung von Motorlagern und Steuerplatine bzw. Tachoplatine des Thermomix TM31 wurde dieser wieder zusammengebaut, justiert und eingebaut.

Im anschließenden Funktionstest schnurrte der Motor dann wie ein Kätzchen :-)

Nach dem VDE Test und dem Zusammenbau folgte noch die Endkontrolle und die Endreinigung. Danach wird der Kunde über die Fertigstellung informiert. So einfach geht das bei uns mit der Reparatur der Motorlager am Antriebsmotor des TM31.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Impressum
Datenschutzerklärung
Haftungsausschluss
© Caffista - Fachwerkstatt für die Reparatur von Kaffeevollautomat, Kaffeemaschine und Kaffeeautomaten
Caffista GmbH & Co.Kg Tübingerstraße 12 71088 Holzgerlingen Geschäftsführer: Volker Beßler
Alle genannten Markennamen, Produktbezeichnungen und Produktbeschreibungen sowie abgebildete Logos, Warenzeichen und Produktbilder sind Eigentum der jeweiligen Hersteller oder Rechteinhaber. Unsere Standorte: Holzgerlingen, Sindelfingen, Bondorf, Tübingen. Unsere Regionen: Böblingen, Tübingen, Reutlingen, Stuttgart, Calw, Leinfelden Echterdingen, Esslingen, Rottenburg, Herrenberg, Nürtingen, Ludwigsburg, Bietigheim Bissingen, Nagold, Horb, Pforzheim, Leonberg, Balingen, Pforzheim, Fellbach, Waiblingen

Anrufen

E-Mail

Anfahrt