Jura A1 Pinao White
Jura A1 Pinao White

ECM Elektronika - Sicherung löst aus beim Einschalten

ECM Elektronika mit kurzschluss Beim einstecken der ECM löst der FI Schutzschalter raus

Der Besitzer dieser ECM Elektronika aus Stuttgart, gab als Fehler an, dass dich das Gerät anschalten lies, es kurz gepumpt hat und dann gab es einen knall und die Sicherung der Küche hat ausgelöst. Als er diese wieder einschaltete, ging die Maschine wieder, aber heizte nicht mehr auf.

Zudem bat der Stuttgarter Kunde darum, einen Service und die Entkalkung am Gerät vorzunehmen wenn sie denn schon einmal geöffnet sei.

ECM Elektronika geöffnet Seitenansicht ECM mit elektrischem Defekt

Die ECM geöffnet und die Elektronischen Teile mit dem Messgerät gemessen. Schon bei der Eingangsdiagnose mit dem VDE Tester stellten wir einen gravierenden Fehler im Stromkreis fest. Gut dass die Küche des Kunden einen FI Schutzschalter hatte. Das Gerät leitet den Strom nämlich von der Steckdose bis ans Metallgehäuse weiter. Hätte der Kunde keine FI Absicherung, läge er jetzt wohl 1,8m tiefer.

Defekte Heizung der ECM Elektronika Der Übeltäter: Die Heizung der ECM

Heizung ausgebaut und die erneute Messung ist I.O.

Der Heizung ist ihr Leidensweg aber auch deutlich anzusehen.

Nahaufnahme defekter Heizstab von ECM Aufgeplatzte Heizung der ECM aufgrund Überhitzung

Die Heizung der ECM ist vermutlich ohne Wasser im Kessel gelaufen und hat deswegen überhitzt. Dabei bekommt der Heizstab so lange Strom, bis er anfängt zu glühen. Irgendwann zerplatzt er dann vor Hitze und die Stromführende Heizwendel, welche im inneren vergossen war, berührt die Metalloberfläche, welche wiederum über den Kessel und die Schrauben mit dem Gehäuse verbunden ist.

Verkalkter Kessel der ECM von innen Innen im Kessel sieht man viel Kesselstein und Kalk

Der Blick in den Kessel zeigt: Kalk und Keramikreste des geplatzten Heizstabs. Kalk fällt im Gerät ab einer Temperatur von 60°C aus, wenn das Wasser nicht vorher gefiltert wird. (Deshalb wird Brauchwasser der Heizungsanlage auch nicht über 60°C gefahren).

Kessel der ECM Elektronika Der Heizkessel der ECM Elektronika

Den Heizstab habe ich persönlich bei ECM in Heidelberg abgeholt und eingebaut. Natürlich wurde der Kessel vorher von innen gereinigt.

Die ECM Siebträgermaschine wird im Anschluss an die Reparatur noch eine komplette Entkalkung bekommen, damit die Rohre und der Kessel alle wieder sauber und blank sind.

 

Pumpe der ECM Elektronika eingebaut Die neue Pumpe der ECM

Auch die Pumpe war zu laut und der Klang deutete auf ein baldiges Ableben der Pumpe hin, worauf diese auch gleich erneuert wurde. Da das Rückschlagventil der ECM nicht mehr ganz dicht war, wurde auch dieses gleich mit ersetzt.

Die verschmutzte Brühgruppe der ECM Elektronika Brühgruppe vor der Reinigung

Brühgruppe demontiert und gereinigt, Sieb gereinigt und Gruppendichtung der ECM erneuert

Gereinigte Brühgruppe der ECM Brühgruppe nach der Reinigung

Danach sieht die Brühgruppe doch gleich schon viel besser aus.

Heizung defekt an ECM Elektronika Sorgenkind mit kaputter Elektronik

Dann war der Zeitpunkt für die erste Inbetriebnahme nach der Reparatur gekommen.

ECM Elektronika mit Wasser befüllt, angeschaltet und 10 Minuten gewartet. Nun sollte die ECM Siebträgermaschine schon etwas aufgeheizt haben. Jedoch blieb der Kessel kalt.

 

Die Laune fiel sofort in den Keller. Die Messungen am Siebträger ergaben, dass die Elektronik bei dem durchbrennen des Heizstabs ebenfalls mit kaputt gegangen ist.

 

Defekte Elektronik der ECM Elektronika Detailaufnahme Die alte Elektronik - leider defekt

 

Neue Elektronik: ca 170€.

 

Aber hilft ja alles nichts. Also, neue Elektronik bei ECM bestellt.

Die neu verbaute Elektronik für die ECM Elektronika Neue Elektronik drin - Jetzt sollte sie wieder gehen.

Heute ist die neue Elektronik angekommen und wir haben diese auch gleich eingebaut.

Erfolgreich reparierte ECM Elektronika fertig zur Abholung Funktionstest bestanden und fertig repariert: ECM Elektronika

Nach erfolgreichem Funktionstest und VDE Messung geht die ECM Elektronika die nächsten Tage fertig repariert und voll funktionsfähig an den Kunden zurück.

Wir danken dem Kunden für den Auftrag und wünschen veiele weitere Jahre mit gutem Espresso.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Impressum
Datenschutzerklärung
Haftungsausschluss
© Caffista - Fachwerkstatt für die Reparatur von Kaffeevollautomat, Kaffeemaschine und Kaffeeautomaten
Caffista GmbH & Co.Kg Tübingerstraße 12 71088 Holzgerlingen Geschäftsführer: Volker Beßler
Alle genannten Markennamen, Produktbezeichnungen und Produktbeschreibungen sowie abgebildete Logos, Warenzeichen und Produktbilder sind Eigentum der jeweiligen Hersteller oder Rechteinhaber. Unsere Standorte: Holzgerlingen, Sindelfingen, Bondorf, Tübingen. Unsere Regionen: Böblingen, Tübingen, Reutlingen, Stuttgart, Calw, Leinfelden Echterdingen, Esslingen, Rottenburg, Herrenberg, Nürtingen, Ludwigsburg, Bietigheim Bissingen, Nagold, Horb, Pforzheim, Leonberg, Balingen, Pforzheim, Fellbach, Waiblingen

Anrufen

E-Mail

Anfahrt